Sektion: E

  • Ecstasy

    Illegales Rauschmittel, das hauptsächlich in Form bunter Tabletten verkauft wird und insbesondere in der Techno- und Rave-Szene verbreitet ist.

  • endemisch

    hier: ständig in einer Population/in einem Gebiet auftretend (»einheimisch«)

  • Entry-Inhibitoren

    Englisch für „Eintrittshemmer“. Eine Gruppe von Arzneimitteln, die HIV am Eintritt in Körperzellen hindern.

  • Enzym

    Enzyme sind lebenswichtige Eiweiße des Körpers, die für Stoffwechselvorgänge gebraucht werden.

  • Epidemiologie

    wissenschaftliche Disziplin, die sich u. a. mit der Beschreibung der Verbreitung einer Krankheit oder Infektion in der Bevölkerung (siehe auch Inzidenz und Prävalenz), ihrer Ursachen und Folgen oder mit den Möglichkeiten der Prävention befasst

  • Epithel

    ein- oder mehrreihiger Zellverband, der innere oder äußere Körperoberflächen/Hohlräume bedeckt; zusammen mit der darunter liegenden dünnen Haut (Eigenschicht = Lamina propria) bildet das Epithel die Schleimhaut z. B. von Darm, Scheide, Vorhaut oder Harnröhre

  • Exposition

    hier: Aussetzung, Ausgesetztsein, Kontakt mit einem Krankheitserreger

zum Anfang der Seite springen